Community Gaming – In Games We Trust

Bei uns wird zwar kompetitiver E-Sport großgeschrieben, dennoch haben wir abseits davon eine umfangreiche Community bei MINKZ!
In unserem Nachwuchskonzept legen wir Wert darauf, dass jedes Mitglied 110% Engagement in unsere Organisation einzahlt. Im Gegenzug erhält jeder Spieler 100% zuverlässige Leistung von MINKZ – denn nur, wenn jeder etwas mehr einzahlt, als er sich herausnimmt, können wir weiter an unserem Erfolg schrauben. Unfair? Kein Stück: Unsere 100% enthalten im deutschsprachigen Raum einzigartige Vorteile, für die sich der Mehraufwand lohnt. Das gilt auch für unser Community Gaming-Angebot.
Unser Community Gaming teilt sich momentan in zwei Kategorien auf: 1. Rocket League (< Grand Champion) sowie 2. Weitere Titel.

1. Rocket League

In unseren Rocket League-Teams spielen ausschließlich Grand Champions (dem höchsten zu erreichenden Rang). Wer jedoch mit einem geringeren Rang bei uns mitmachen, Kontakt zu besseren Spielern und Teil einer professionell geleiteten Orga sein möchte, der ist herzlich willkommen in unserer Rocket League-Community! Mitglieder erhalten regelmäßig Coaching von unseren besten Spielern (1850+ MMR) for free. Aber fest steht: Auch hier erwarten wir 10% extra. Kannst du beispielsweise gut mit Adobe-Programmen oder Instagram umgehen, auf Englisch übersetzen, streamen, managen etc. – dann ist dein Rocket League-Rang völlig egal. Melde dich gern bei uns und nutze deine Chance, sehr schnell sehr viel besser in Rocket League zu werden.

2. Weitere Titel

MINKZ wurde ursprünglich mit Spielen wie Overwatch, World of Warcraft und Rainbow Six gegründet. Diese Titel sind bei uns nach wie vor präsent, aber nicht auf E-Sport-Niveau. Das heißt: Auch Leute, die nicht kompetitiv spielen, sind bei uns willkommen. Jeder kann Teil unserer exklusiven Gemeinschaft werden, wenn er etwas beizutragen hat. Denn: Wir bieten überdurchschnittlich viel, haben aber auch nichts zu verschenken.

Kommunikation ist alles!

Das Gute an einer Online-Community ist (Überraschung!): Das Meiste findet online statt. Damit ein reger Austausch zwischen den Mitgliedern und Gamern erfolgen kann, haben sich über die Jahre hinweg diverse Kommunikationsmedien etabliert. Wir stützen unsere Absprachen und Treffen auf die folgenden zwei Plattformen.

Teamspeak 3-Server

Wir nutzen unseren Teamspeak 3-Server ausschließlich zur „Voice Communication“. Stehen für unsere festen Teams Trainingsmatches an oder wollen sie gerade ungestört arbeiten, halten wir passwortgeschützte Channels bereit.

Discord-Server

Der Server ist für jeden zugänglich, unsere Community hat jedoch Zugang zu exklusiven Channels, die unsere Abläufe, wertvolle Informationen und Tipps beinhalten. Der Server dient uns mit seinen verschiedenen Möglichkeiten als eine Art Forum. Der Großteil unserer Kommunikation findet dort statt.